LARS

Tesformat02

Lars Basczok ist  Meditationslehrer und Systemischer-Coach. Er wohnt mit  seinen zwei Töchtern in der schönen Märkischen Schweiz und gibt Seminare im deutschsprachigen Raum. Seine Bewusstseinsarbeit ist authentischtief und lebendig.

Lars orientiert sich an der Arbeit von Christian Meyer, Michaela Kaden und Veit Lindau.

Michaela Kaden ist Ausbilderin & Mentorin von Lars Basczok und prägte die systemische Arbeit von Lars maßgeblich. Er lernte das Neue Familienstellen in seiner besondere Wirkung in der Tiefe  der Stille kennen. Michaela ist eine Meisterin Ihres Fachs und mit Sicherheit eine der Besten in Deutschland.

Methoden & Ausbildungen:

  1. Studium der Filmregie an der Mededienakademie Berlin
  2. Tiefenpsychologische und existentielle Psychotherapie bei BITEP-Institut Berlin
  3. Familien- und Systemaufstellungen nach den Prinzipien des Neuen Familienstellens und den Traditionen des Alten Wissens nach Bert Hellinger und Michaela Kaden.
  4. Spiritueller Begleiter bei BITEP-Institut Berlin
  5. Enneagramm – Arbeit nach Karen Horney
  6. Trauma – Arbeit nach Ray Castellino
  7. Festhaltetherapie nach Jirina Prekop